Winter-Wimmelbuch: Wimmlingen im Schnee

Winter-Wimmelbuch: Wimmlingen im Schnee

Wie bei allen ihren Wimmelbüchern erzählt Rotraut Susanne Berner Doppelseite für Doppelseite Geschichten aus dem Leben der Wimmlinger weiter. Das Winter-Wimmelbuch ist in der zeitlichen Abfolge der vier Jahreszeitenbücher das erste der Reihe. Die Bauarbeiten zum Kindergarten haben hier gerade begonnen, der im Herbst-Wimmelbuch dann mit einem Laternenfest feierlich eingeweiht wird.

lesestoffmitdaumenkino-winter-wimmelbuch-01.JPG

Es schneit in Wimmlingen

Eine der spannendsten Figuren des Winter-Wimmelbuchs ist für meine Kinder Papagei Niko, der gleich auf der ersten Seite aus seinem Käfig ausgeflogen ist. Das hält Lene und ihren Papa Thomas über die Seiten des Buchs hinweg ziemlich auf Trapp. Eigentlich wollen sie zum Zahnarzt, sie radeln aber zuerst dem Papagei nach, der mal frech vom Dach der Werkstatt lugt und später auf dem Bus mitfährt. Seine Entdeckungsreise endet auf dem Schild der Bushaltestelle, in das Sieglinde mit ihrem Auto wegen dem ausgebüchsten Niko kracht.

lesestoffmitdaumenkino-winter-wimmelbuch-02.JPG

Das Wimmel-Winter-Wunderland von Rotraut Susanne Berner

Während Thomas auf dem Zahnarztstuhl Platz nimmt, macht sich auf dem Stadtplatz Schneegestöber und Weihnachtsstimmung breit. Da werden Christbäume gekauft und Punsch ausgeschenkt. Ina, die zum Eislaufen im Park verabredet ist, übergibt Manfred die Geldbörse und den Schlüssel, den er beim Joggen auf Seite 1 verloren hat.

Das sind nur wenige der Geschichten, die es in Rotraut Susanne Berners Wimmelbüchern zu entdecken gibt. Mit jedem Mal durchblättern finden wir neue Details. Dabei sind die Bildern nicht überfrachtet sondern sehr übersichtlich.

lesestoffmitdaumenkino-nachtwimmelbuch-05.jpg

Winter-Wimmelbuch *
Gerstenberg Verlag
Rotraut Susanne Berner
ISBN: 978-3836951999
Empfohlenes Alter: 2 bis 4 Jahre
ca. 13 Euro

(Das kleine Bild verlinkt auf Amazon.*)


Nacht-Wimmelbuch: Wimmlingen bei Nacht

Nacht-Wimmelbuch: Wimmlingen bei Nacht

Playbrush: Warten auf den Zahnputz-Spaß

Playbrush: Warten auf den Zahnputz-Spaß